Anmeldung

Anmeldung

Nachdem Sie ein Konto erstellt haben, können Sie Ihren Zahlungsstatus verfolgen, die Bestätigung verfolgen und die Tour nach Abschluss der Tour bewerten.
Benutzername*
Passwort*
Bestätigen Sie Ihr Passwort*
Vorname*
Nachname*
Geburtsdatum*
E-Mail*
Telefon*
Land*
* Wenn Sie ein Konto anlegen, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen einverstanden.
Bitte stimmen Sie allen Bedingungen und Konditionen zu, bevor Sie zum nächsten Schritt übergehen

Sie sind bereits Mitglied?

Anmeldung

El Hierro

Kajak und Paddelsurfen

Der Traum eines jeden Surfers dank der guten Wellen auf allen Kanarischen Inseln, ein wahres Paradies. Aufgrund seiner Lage und Form empfängt El Hierro Wellen aus allen Richtungen, und die unterschiedliche Form und Beschaffenheit des Meeresbodens bedeutet, dass wir Wellen aller Art haben. 


Wer ein anderes, aber ebenso aufregendes Abenteuer erleben möchte, ist mit dem Kajak nicht weit, denn die Gewässer eignen sich hervorragend für diesen Sport.

Kajak und Paddelsurfen

Der Traum eines jeden Surfers dank der guten Wellen auf allen Kanarischen Inseln, ein wahres Paradies. Aufgrund seiner Lage und Form empfängt El Hierro Wellen aus allen Richtungen, und die unterschiedliche Form und Beschaffenheit des Meeresbodens bedeutet, dass wir Wellen aller Art haben. 


Wer ein anderes, aber ebenso aufregendes Abenteuer erleben möchte, ist mit dem Kajak nicht weit, denn die Gewässer eignen sich hervorragend für diesen Sport.

Sonnenuntergang am Orchilla-Leuchtturm

Der Leuchtturm von Orchilla befindet sich in der Gemeinde El Pinar, auf der Insel El Hierro, an der bekannten Punta de la Orchilla. Dieser Ort war in der Kartographie und der alten Geschichte von großem Wert, da der Leuchtturm an der Stelle steht, an der er gebaut wurde.

Es ist das wichtigste zivile Gebäude der Insel und wird nach und nach zu einem der Symbole der Insel. Es wurde zu einem der zehn besten Orte in Spanien gewählt, um den Sonnenuntergang zu beobachten.

Nach dem Besuch dieses Leuchtturms können Sie im Fremdenverkehrsbüro ein Zertifikat beantragen. Ein Stück Papier, das Ihren Besuch in diesem Zentrum mit einer Schrift aus einer anderen Zeit bestätigt.

Punta Grande

Erbaut auf einer Zunge aus Lavagestein, umgeben vom Atlantischen Ozean, werden Sie sich im Hotel Punta Grande "am Ende der Welt" fühlen. Eingebettet in die unberührte Natur von El Hierro, in diesem vom Massentourismus verschonten Winkel eines Paradieses, finden Sie Entspannung, Ruhe, seltene Schönheit und das wahre Glück Ihres eigenen Geistes. Viel mehr als nur ein Urlaub... Machen Sie sich bereit, eine Erfahrung zu machen, an die Sie sich ein Leben lang erinnern werden...

Punta Grande

Auf einer Zunge aus Lavagestein erbaut, umgeben vom Atlantik, fühlen Sie sich im Hotel Punta Grande "am Ende der Welt".
Inmitten der unberührten Natur von El Hierro, in dieser Ecke eines Paradieses, das vom Massentourismus verschont geblieben ist, finden Sie Entspannung, Ruhe, seltene Schönheit und das wahre Glück des Geistes selbst. Viel mehr als nur ein Urlaub... Machen Sie sich bereit, eine Erfahrung zu machen, an die Sie sich ein Leben lang erinnern werden...

El Mirador de Las Playas

Der Aussichtspunkt Las Playas hat die Form eines Amphitheaters und ist ein Balkon mit Blick auf eine atemberaubende Landschaft. Es liegt im Norden der Insel El Hierro, nur 20 Autominuten von Valverde entfernt. Vor uns liegt das Meer, eine zerklüftete, unberührte Bucht mit Stränden, die vom tosenden Atlantik umspült werden. Ein geschütztes Spektakel innerhalb des Unesco-Biosphärenreservats der Insel.

Die Einsiedelei von Nuestra Frau von Los Reyes

Im Naturpark Dehesa befindet sich die Wallfahrtskapelle Nuestra Señora de los Reyes, die Schutzpatronin der Insel, Trostspenderin und Verehrerin des Volkes der Herreños. Die weißen Mauern zwischen den Bäumen, die Zisternen für die Durstigen, die Höhlen, die sie umgeben, und der vorbeiziehende Nebel machen diesen Ort zu einem magischen Ort. Der Legende nach versorgte die Virgen de los Reyes die Inselbewohner während einer der schlimmsten Dürreperioden, die die Insel je erlebt hat, auf wundersame Weise mit Regenwasser. Seitdem findet ihr zu Ehren alle vier Jahre die Bajada de la Virgen de los Reyes, das Volksfest der Insel schlechthin, statt.

Die Einsiedelei von Nuestra Frau von Los Reyes

Im Naturpark Dehesa befindet sich die Wallfahrtskapelle Nuestra Señora de los Reyes, die Schutzpatronin der Insel, Trostspenderin und Verehrerin des Volkes der Herreños. Die weißen Mauern zwischen den Bäumen, die Zisternen für die Durstigen, die Höhlen, die sie umgeben, und der vorbeiziehende Nebel machen diesen Ort zu einem magischen Ort. Der Legende nach versorgte die Virgen de los Reyes die Inselbewohner während einer der schlimmsten Dürreperioden, die die Insel je erlebt hat, auf wundersame Weise mit Regenwasser. Seitdem findet ihr zu Ehren alle vier Jahre die Bajada de la Virgen de los Reyes, das Volksfest der Insel schlechthin, statt.

GDPR

de_DE